Sonntag, 19. Oktober 2014

Übergangsjacke - alias Herbstjacke





Wie zuvor beschrieben.
Übergänge sind schwierig.



Und wir haben immer noch Übergangszeit.
Morgens schon richtig kühl und feucht.




Man weiss nicht, was mittags kommt.
Wenn der Nebel bleibt, wird es bibberig.
Wenn er geht - wunderschöner Spätsommer.
Für mein verfrorenes Mädchen brauche ich für den morgendlichen Schulweg was warmes, kuscheliges.
Also - eine Übergangsjacke.











Da es schnell gehen musste, habe ich einen Schnitt ohne viel Schnickschnack gesucht.
Möglichst gerade, damit es zu allem möglichen (Übergangszeug) passt.
Den Stoff hatte ich schon länger bereit - aus einem Outlet ein Steppstoff - keine Ahnung wie das heisst.
Den Schnitt gefunden habe ich bei Lillesol & Pelle - die Herbstjacke. Schlicht, gerade, einfach.













Gefüttert habe ich die Jacke mit einer Art Stretchteddystoff - sehr blöd zu verarbeiten, vor allem gegen einen absolut undehnbaren Oberstoff. Aber im Resultat sehr kuschelig.
Die Ärmel habe ich mit Futterstoff gefüttert, so rutscht es sich mit Pullover besser rein.











Alles in allem ein annehmbares Ergebnis.

Die Kordel ist noch nicht endgültig. Mit ein paar Details des Schnittes bin ich nicht ganz einverstanden. Mit etwas mehr Zeit werde ich den Schnitt meinen Bedürfnissen noch anpassen. Aber - Potential vorhanden.

Sonntag, 21. September 2014

Warmen Kopf bewahren...




Übergänge sind schwierig.














Hier ist es morgens jetzt kühl.
Mittags schwül.
Nachmittags angenehm warm.
Und abends gewittert es...


Was kommt denn da bloss auf die Ohren?


Ich habe jetzt verschiedenes ausprobiert.
Und am hübschesten und auch angenehmsten für diese Übergangszeit fand ich jetzt diese Lösung:
Ein Mützchen von Tilda aus dem Winterbuch.



Aussen Baumwolle.
Innen weicher Jersey.
Sitzt über den Ohren,
bei Bedarf auch drüberziehbar.





Nicht so ganz ohne.
Aber auch nicht so ganz mit.
Also so unentschlossen wie das Wetter!
Passend, oder?

Freitag, 12. September 2014

Sommer-Sport-Shirt


Sportlich und sommerlich kommt es daher.
Das T-Shirt mit Sommermotiv.
Wassermotiv.
Sportmotiv.

Durchweg geeignet für alle Tätigkeiten an der Sommerluft.


Bequeme Weite.


Hübsche Details -- hier ist der mittlere Knopf nicht geschlossen... liegt am Lausbub.


Nicht zu eng.
Nicht zu flatterig.
Ganz genau richtig.


Und dank der Beschreibung ist die Knopfleiste auch fix genäht.
Ohne Probleme.


Nur zugeknöpft sieht noch schöner aus :-)

Raglanshirt mit Knopfleiste von klimperklein.
Gerne immer wieder.