Donnerstag, 6. Januar 2011

Filz - einfach schön

Noch eine Geldbörse ist entstanden. Ich wollte eine andere Methode ausprobieren, ohne dass der Filz so wuchtig im Umbruch erscheint - und ich bin sehr zufrieden. Ich denke Happy wird die Einzelheiten noch in ihrem Blog posten. Kurz und knapp habe ich einfach den Geldbeutel nach Happys Freebie-Anleitung aus Stoff genäht (ohne Volumenvlies, nur mit dünner Vlieseline verstärkt) und dann innen auf den Filz aufgesteppt. Davon folgen bestimmt noch mehr...


Die ist jetzt für meine herzallerliebste Babysitterin, die mir morgen mein (Arbeits-)leben rettet. Danke Elena.

Kommentare:

Sewberry hat gesagt…

Die ist auch wunderschön, Vera!!!!

LG
Dani

Steffi hat gesagt…

Das sieht toll aus und scheinbar magst du jetzt auch Kleinkram nähen. *hehe* ;)

LG
Steffi