Mittwoch, 18. Mai 2011

globale Globulisierung

auch bei mir.
tolle Täschchen, da kommen noch mehr.
Nach der Anleitung von Frau Kichererbse, inspiriert von Siniju.



Kommentare:

Comtesse Popess hat gesagt…

Was haben wir denn da für interessante kleine Kügelchen? Astronautennahrung in den Geschmacksrichtungen "After Eight", "Zwiebel-Hähnchen" und "Kirschkuchen"?

:-)

Winke, winke,

Caterina

Vera hat gesagt…

Ich stehe eher auf Zucker, Zucker und hm, Zucker...

Aber ich war ja immerhin gerade auf einer Naturheilkunde-Fortbildung insofern muss ich ja jetzt zwangsläufig annehmen, dass da noch etwas anderes drin ist....

Blauer Hibiskus hat gesagt…

Ja ja, die netten Globulis-Verpackungen...ich bin demnächst auf einem einschlägigen Kongress in Aachen....ob ich dafür mal welche vorbereiten sollte? *ggg*
Ich find die Täschchen sehr süß....zur Not passt doch auch was anderes rein ;-) Lg, Esda K.

Vera hat gesagt…

Na dann bin ich ja mal gespannt, was Du berichtest... (und - Verpackungen können nie schaden :-))

Sewberry hat gesagt…

Schööön! Und wieder so schöner Filz aus Eurer Fabrik ja?

Lg
Dani