Mittwoch, 25. Januar 2012

Variation eines Kleides





geht es schlichter als schlicht?
klar - nicht nur ohne Tüddel
sondern auch ohne Muster...





hier die Variation des japanischen Kleides "a" - schlicht in Jeans..






und da das Model heute frei hatte
musste das Kleid selbst als Model dienen









wenn das mein Mädchen sieht
wird der Schal die längste Zeit meiner gewesen sein...




Kommentare:

Glückspilzig hat gesagt…

Guten Morgen,
das Kleidchen ist wirklich ein Traum. Kombiniert mit einem Schal , wirklich super.
Schönen Freitag noch
Kerstin

Comtesse Popess hat gesagt…

Hast Du den Post zurückdatiert? Ich war gestern hier, da gab es di e Pinguine, aber kein Kleid.

Hm.

...

Da hat sich jemand in einen Schnitt verliebt. Der ist aber auch grandios! Probier ruhig auch mal die Bluse n. Die ist so entzückend. Egal, wohin wir gehen, alle wollen uns die vom Leib reißen.

;-)

Und den Schal, den nehme ab jetzt ICH! Jawohl!

Take Care!

Caterina

Balla'sReich hat gesagt…

Das Kleid ist super schön geworden!
Grüessli
Barbara