Mittwoch, 29. Juni 2011

Me Made Wednesday - mal wieder Shirt

Dieses rutschige Stöffchen aus einer Ü-Tüte bei Michas (Modaljersey) habe ich versucht, als Shirt zu verarbeiten.
Es ging einigermassen, aber Freunde werden diese Stoffart und ich glaube ich so schnell nicht.
Trotzdem herzeigbar, allerdings fühle ich mich heute wenig fotogen, und war daher nicht sonderlich böse, dass die Fotos meines Sohnes durchaus sehr verschwommen wurden.
Das Shirt im Detail aber wieder scharf...




Schnitt: Ottobre 2/2011, Modell 16 - sehr zu empfehlen!
Brosche: Blümchen gewonnen bei Blauer Hibiskus

und mehr Damen, die der Nähkunst zugewandt sind hier

Kommentare:

Frau Kichererbse hat gesagt…

Dies gefühlsmäßig unfotogenen Tage habe ich fast ständig.
Sollte uns aber egal sein. DAs ist ein schönes ehrliches shirt aus einem höllisch schwierigen stoff.

Da ist Dir gut gelungen.
Liebe grüße Marion

Lillith Rose hat gesagt…

Dein Shirt sieht klasse aus...und das Blümchen ist auch super schön ....ach ja, du siehst auch toll aus....und sowas von vorzeigbar !
Ganz liebe Grüße Yvonne

Andrea hat gesagt…

dein shirt und du sehen toll aus...grau trag ich zur zeit auch sehr gern:-)
liebe grüsse
Andrea

Andrea hat gesagt…

dein shirt und du sehen toll aus...grau trag ich zur zeit auch sehr gern:-)
liebe grüsse
Andrea

Gaby hat gesagt…

Manche Tage sind einfach....*örks* Dein Shirt gefällt mir sehr gut. Vor allem der Halsausschnitt ist mal anders gelöst.

Viele Grüße
Gaby