Samstag, 6. April 2013

Die Farben des Frühlings



sind gewünscht
sind notwendig

und ein Kleid












zum feiern

lang
und zum drehen.














Ich habe mich sehr über das Kapuzenkleidchen von Schnabelina gefreut.
Ursprünglich konzipiert für Jersey - leger mit Kapuze in zwei möglichen Formen.
Bei den Beispielbildern waren aber auch zwei Versionen aus Baumwollstoffen dabei.
Genau das richtige.











Hier in Grösse 116 ohne weitere Anpassung, außer das Rückenteil mit einer Knopfleiste zu versehen.





Wunderbar.

Kommentare:

Frida Mirow hat gesagt…

Wunderbar-finde ich auch, und dann noch mein Lieblingsstoff!!!

LG, Frida

Balla'sReich hat gesagt…

Das Kleid ist wunderschön!
Grüessli
Barbara

Blauer Hibiskus hat gesagt…

Lange nicht mehr durch die Blogs gestöbert, aber Deiner ist mir heute direkt ins Auge gesprungen ;-) Schönes Kleid-und eine hübsche Tochter hast Du. LG, Esda